Flugzeiten und Zeitverschiebung nach Madagaskar

Der Zeitunterschied zwischen Schweiz / Deutschland und Madagaskar beträgt im Juli eine Stunde und im Dezember zwei Stunden. Dies infolge der Zeitumstellung in Europa. Madagaskar selber wendet dieses System nicht an. Wenn es also in Mitteleuropa mittags um zwölf ist, dann ist es in Madagaskar bereits 14 Uhr am Nachmittag. Im Juli hingegen – infolge der europäischen Sommerzeit – beträgt der Unterschied nur eine Stunde. Also zwölf Uhr in Deutschland ist ein Uhr nachmittags in Madagaskar.

Die reine Flugzeit zwischen Paris CDG und Antananarivo TNR beträgt um die 10,5 Stunden. Aufgrund des minimen Zeitunterschieds ist auch nach einem Direktflug nach Madagaskar kein Jetlag zu bemerken.

Die Zeitverschiebung hat zur Folge, dass die auf dem Flugticket angegebenen Flugzeiten der Hin- und Rückflüge nach / von Madagskar variieren:

Frage:
Uns fiel auf bei Ihrem Flugangebot auf, dass der Flug Johannesburg – Tana etwas über 4 Stunden dauert, der Rückflug aus Madagaskar nach Südafrika dagegen gut zweieinhalb Stunden. Was ist der Grund für den Unterschied?

Antwort:
Südafrika und damit auch Johannesburg liegen in einer anderen Zeitzone als Madagaskar und mithin Antananarivo. Die Zeitdifferenz beträgt eine Stunde. Auf den Flugtickets ist es üblich, die jeweilige Ortszeit angegeben. Die reine Flugzeit zwischen Johannesburg und Antananarivo beträgt etwas über drei Stunden. Dies hängt natürlich auch vom Flugzeugtyp ab.

Beim Hinflug ab Johannesburg JNB in Richtung Osten nach Antananarivo TNR ist dazu aber die eine Stunde Zeitdifferenz dazuzurechnen, daher ergeben sich scheinbare 4 Stunden und beim Rückflug scheinbare zwei Stunden.

Print Friendly, PDF & Email