Madagaskar Touristenvisum für 30 Tage wird 2016 kostenpflichtig

Das 30-Tage Visum für Madagaskar ist seit dem 1.1.2016 kostenpflichtig.

Alle Touristenvisa für Madagaskar (bis 30, 60 oder 90 Tage) können nach wie vor entweder vor der Ausreise bei einer madagassischen Botschaft bzw. einem madagassischen Konsulat, oder direkt bei Einreise am Flughafen in Antananarivo beantragt werden.

Fällige Visum-Gebühren 2016 am Flughafen Ivato in Antananarivo (Stand 12.1.2016)

30-Tage Touristenvisum: 80.000 Ariary (ca. 23 €, je nach tagesaktuellem Kurs)
60-Tage Touristenvisum: 100.000 Ariary (ca. 30 €, je nach tagesaktuellem Kurs)
90-Tage Touristenvisum: 140.000 Ariary (ca. 40 €, je nach tagesaktuellem Kurs)
Die Gebühren sind in Euro (kleine Noten) zahlbar.

Kontaktdaten von Botschaften/ Konsulaten von Madagaskar finden Sie hier.
Weitere Infos zur Beantragung, Preisen/ Gebühren, Unterlagen und der Einreise finden Sie in unserem Visum-Artikel.