Madagaskar: Helpline infolge Streik der Air Madagascar

Helpline infolge Streik von Air Madagascar

(25. Juni 2015) Seit Mitte Juni ist das Personal der Air Madagascar in Streik. Es ist einzige Airline, die reguläre Binnenflüge in Madagaskar ausführt. Über 2000 Fluggäste sind derzeit gestrandet. Die von der Reiseorganisation PRIORI lancierte Helpline gibt Auskunft und bietet Lösungen. 

Die Reiseorganisation PRIORI ist seit 1994 in Antananarivo tätig und organisiert Touren und Trekkings auf der ganzen Insel. Madagaskar wird alle paar Jahre durch politische Ereignisse geschüttelt, so 2002 (unklarer Ausgang der Präsidentenwahl) und 2009 (Putsch). Solche Ereignisse lähmen den Tourismus erheblich und lassen auch Reisende in Unklarheit und oft stranden. Während jeder dieser schwierigen Zeiten eröffnete PRIORI jeweils eine Helpline, um gestrandeten Touristen zu helfen. Aber auch, um besorgten Angehörigen Auskunft zu geben. ‘Wir können das‘, sagt Gründer und PRIORI-Chef Franz Stadelmann, ‘weil wir seit weit über 20 Jahren tagtäglich mit Madagaskar zu tun haben und ja auch mit einem eigenen Büro vor Ort sind.‘ Der Ethnologe startete sein eigenes Madagaskar-Engagement 1988 im Rahmen der Schweizer Entwicklungshilfe.

Anlass zur Aktivierung der jetzigen Helpline ist der Streik des Personals der nationalen Fluglinie Air Madagascar, der seit Mitte Juni mit erbitterter Härte geführt wird und dessen Ausgang unklar ist. Es ist nicht undenkbar, dass die Fluglinie diesen Arbeitskonflikt nicht überstehen wird. Sie ist die einzige, die in Madagaskar einen regulären Flugbetrieb unterhält und rund ein Dutzend Flughäfen bedient. Die Insel Madagaskar hat 1,5-mal die Fläche Deutschlands und ist strassenmässig nur mager erschlossen.

Die PRIORI Helpline Madagaskar ist mit sofortiger Wirkung eröffnet und besteht aus zwei Kanälen:

Einerseits Informationen vor Ort in Madagaskar dank der Ortspräsenz von PRIORI und andererseits Informationen des Madagaskarhauses in Basel. Spontan werden Fragen beantwortet und Alternativen aufgezeigt.

PRIORI Helpline Madagaskar im Madagaskarhaus Basel: 0041 61 332 19 27 und info@priori.ch

PRIORI Helpline Madagaskar von PRIORI in Antananarivo
: 00261 20 22 62527 und priori@moov.mg

Dieser Service ist kostenlos und wird angeboten von PRIORI, der Reiseorganisation für Madagaskar. (Kosten fallen erst an bei Buchung von Mietfahrzeugen, Hotelübernachtungen etc)