Schlagwort-Archive: Analamanga

2021 Wanderungen in Antananarivo Madagaskar

2021 Wanderungen in Antananarivo

Corona verunsichert die Leute auch in Madagaskar. Der Ferntourismus brach 2020 komplett ein. Reguläre Flüge von und nach Madagaskar gibt es bis zur Stunde (Beginn März 2021) nicht. Trotzdem geben die lokalen Tourismusakteure nicht auf.

Das regionale Tourismusbüro ORTANA, das für die Hauptstadt und Umgebung zuständig ist, also für die Region Analamanga, gilt als das aktivste Tourismusbüro in Madagaskar. Die regionalen Tourismusbüros der 22 Regionen (politische Einheiten, die die früheren sechs Provinzen ablösten) sind als Zusammenschluss des staatlichen und privaten Sektors gedacht. Nicht in allen Regionen klappt das zufriedenstellend.

ORTANA hingegen bemüht sich sehr, Analamanga bekannt zu machen. Diese Zone – fast ein Drittel der Landesfläche der Schweiz – beinhaltet die Hauptstadt Madagaskars: Antananarivo. Der Ort war vor zweihundert Jahren ein grosses Dorf, heute leben in der Agglomeration geschätzte fünf Millionen Menschen.

ORTANA organisiert seit Jahren Ausflüge in die nähere Umgebung, um auch den Ortsansässigen die Möglichkeit zu geben, ihre Heimat zu erkunden. Das Angebot wird jeweils von dreissig bis sechzig Leuten wahrgenommen. ORTANA stellt dabei den Transport und die Verpflegung und strukturiert den Tagesablauf. Die Preise sind moderat. Die Ausflüge finden jeweils samstags und alle zwei Wochen statt. Jede Wanderung hat ein Schwerpunktthema. So wird beispielsweise das Handwerk der Seidenraupenverarbeitung beleuchtet oder ein geschichtsträchtiger Ort besucht.

Für viele Madagassen der Mittelklasse ist dies eine Möglichkeit, etwas Landluft zu schnuppern, in Gesellschaft zu wandern und Neues kennenzulernen. Für 2021 sind folgende Wanderungen vorgesehen:

2021 Wanderungen in Antananarivo
Ambatornena «La contrée du Vakinirnananara»
Kilonjy – Miadanimerina «La filiature à soie»
Ambohitrolornahitsy «La beauté de l’Avaradrano»
Ambohitrandriamanitra «L’Amoronkay»
Ankadinandriana -Arnbatomanga – Ankadimanga «Cap vers l’Est»
Ambohitantely «La Réserve Spéciale d’Analamanga»
Ambatomanga (circuit balisé) «Vakiniadiana et ses artisans»
Ambohidrabiby – Arnbohimanga «Au coeur de l’Avaradrano»
lharanandriana «Le casque de Behenjy»
Arnbohibehasina «Le village et ses vestiges»
Ambohiborona «Vue sur la Vakiniadiana»
Manankasina «La région d’Imamo»
Andringitra Avaratra «Le deuxième sommet d’Analamanga»
Lohalambo «Découvrir l’Atsimondrano»
D’Andranovaky à Ampanotokana «Entre collines et vallées»
Ampefy «Ampefy et ses lacs»
Ambohijoky Ambatornalaza «Colline sacrée de l’ainée»
Ambatoharanana «L’héritage des missionnaires»